Objekt obj Hachscharastätte
OBJ-Dok-Nr. 5000:Text 09105671,T
Kreis 5098:Text Teltow-Fläming
Gemeinde 5100:Text Nuthe-Urstromtal
Ort 5108:Text Ahrensdorf
Straße 5116:Text Löwendorfer Straße, 25
Hausnummer 5117:Text 25
Bauw-Name 5202:Text Landwerk Ahrensdorf & Jagd-Idyll Berdotaris & Jüdische Bildungseinrichtung & Hachscharastätte
Sachbegriff 5230:Text Hachscharastätte
Ur-Funktion 5229:Text Villa
Dat-Art 5060:Text Datierung, 1907
num. Dat. 5064:Text 1907
Bez-Person ob40:Text Bauherr (vermutlich), Metz, Walter, Samengroßhändler, Nutzte das Anwesen als "Jagd-Idyll" und verpachtete es 1936 an die Reichsvertretung der Juden in Deutschland, Abteilung Berufsbildung und Berufsumschichte
Name 4100:Text Metz, Walter
ber. Funkt. 4475:Text Samengroßhändler
Per-Komm. 4498:Text Nutzte das Anwesen als "Jagd-Idyll" und verpachtete es 1936 an die Reichsvertretung der Juden in Deutschland, Abteilung Berufsbildung und Berufsumschichte
Bez-Soziet. ob45:Text Nutzer, Jüdische Bildungseinrichtung, Reichsvertretung der Juden in Deutschland, Abteilung Berufsbildung und Berufsumschichte
Enti-Art 4560:Text Jüdische Bildungseinrichtung
Name 4600:Text Reichsvertretung der Juden in Deutschland, Abteilung Berufsbildung und Berufsumschichte
Ausw-Art 9456:Text ED
Bezeichnung 9990:Text "Landwerk Ahrensdorf" (Hachschara-Stätte), bestehend aus Wohnhaus, drei Nebengebäuden, Resten der Einfriedung (Toranlagen) und der Gartenanlage
Urh-Instit. 9902:Text BLDAM
t2 Villa
t2 Zierbrunnen
t2 Einfriedung
t2 Hachscharastätte
t2 Nebengebäude
t2 Bettenhaus & Hachscharastätte