Objekt obj Wohnsiedlung
OBJ-Dok-Nr. 5000:Text 09105957,T
Kreis 5098:Text Teltow-Fläming
Gemeinde 5100:Text Trebbin
Ort 5108:Text Glau
Straße 5116:Text Am Glauer Hof, 3 & 5
Hausnummer 5117:Text 3 & 5
Straße 5116:Text Birkenstraße, 1 & 4 & 10 & 17 & 20
Hausnummer 5117:Text 1 & 4 & 10 & 17 & 20
Straße 5116:Text Blankenseer Chaussee, 26 & 31 & 32
Hausnummer 5117:Text 26 & 31 & 32
Straße 5116:Text Lindenstraße, 5
Hausnummer 5117:Text 5
Lage 5125:Text zwischen Blankensee und Glau, am Fuß der Glauer Berge
Bauw-Name 5202:Text Friedensstadt Weißenberg
Sachbegriff 5230:Text Wohnsiedlung
Dat-Art 5060:Text Datierung, 1920-1935
num. Dat. 5064:Text 1920-1935
Bez-Künstler ob30:Text Mitarbeit, Rohr, Frithjof, Ingenieur
Name 3100:Text Rohr, Frithjof
ber. Funkt. 3475:Text Ingenieur
Bez-Person ob40:Text Auftraggeber, Weißenberg, Joseph, Religions- und Sozialreformer
Name 4100:Text Weißenberg, Joseph
Per-Komm. 4498:Text Religions- und Sozialreformer
Bez-Soziet. ob45:Text Bauherr, freikirchliche Gemeinschaft, Johannische Kirche
Enti-Art 4560:Text freikirchliche Gemeinschaft
Name 4600:Text Johannische Kirche
Ausw-Art 9456:Text ED
Bezeichnung 9990:Text Friedensstadt Weißenberg, bestehend aus "Glauer Hof" (Am Glauer Hof 3/5), Museum (Birkenstraße 17), "Goldene Sonne" (Birkenstraße 10), Schule (Birkenstraße 20), Rinderstall (Lindenstraße 5) sowie Wohnhäusern (Birkenstraße 1 und 4, Blankenseer Chaussee 26 und 31/32)
Lit-Kurzt. 8330:Text Dehio Brandenburg, 2012, S. 381, GlauTFFriedens
Stelle 8334:Text S. 381
Beschreibung 8336:docPage GlauTFFriedens.pdf
Urh-Instit. 9902:Text BLDAM
t2 Verwaltungsgebäude
t2 Museum
t2 Gasthof
t3 Saalbau
t2 Schule
t2 Rinderstall
t2 Wohnhaus
t2 Wohnhaus
t2 Wohnhaus
t2 Wohnhaus