Objekt obj Wohnhaus
OBJ-Dok-Nr. 5000:Text 09140002,T
Kreis 5098:Text Dahme-Spreewald
Gemeinde 5100:Text Spreewaldheide
Ort 5108:Text Butzen
Straße 5116:Text Hauptstraße, 14
Hausnummer 5117:Text 14
Lage 5125:Text Die Hofanlage liegt etwa in der Mitte des Straßendorfes. Zur Straße schließt das Wohnhaus das Grundstück ab. Die linke Seite begrenzt eine langgestreckte Scheune, an die sich im hinteren Teil des Grundstücks zwei unterschiedlich große Bretterschuppen anschließen, die nicht als zum Denkmal gehörig Denkmal erfaßt wurden.
Sachbegriff 5230:Text Wohnhaus
Dat-Art 5060:Text Datierung, 1880/1900
num. Dat. 5064:Text 1880/1900
(Bau-)Mater. 5280:Text Ziegel
Konst/Techn. 5300:Text massiv & verputzt
Geschoßzahl 5390:Text 1-geschossig
Achsenzahl 5392:Text 3-achsig
Dachform 5910:Text Satteldach
Detail-Sachbegr. 5930:Text Dachdeckung, Doppelmuldenziegel (glasiert), Das Satteldach ist mit glasierten Doppelmuldenziegeln gedeckt.
Det-Mat. 5934:Text Doppelmuldenziegel (glasiert)
Det-Besch. 5944:Text Das Satteldach ist mit glasierten Doppelmuldenziegeln gedeckt.
Detail-Sachbegr. 5930:Text Fassade, Eingangslaube & Eckquaderung
Det-Besch. 5944:Text Eingangslaube & Eckquaderung
Detail-Sachbegr. 5930:Text Gewölbe, Preußisches Kappengewölbe, Keller
Det-Form 5932:Text Preußisches Kappengewölbe
Det-Lokal. 5940:Text Keller
Ausw-Art 9456:Text ED
Bezeichnung 9990:Text Wohnhaus mit massiver Scheune
Urh-Instit. 9902:Text BLDAM
t2 Scheune