Objekt obj Parkanlage & Schlossanlage
OBJ-Dok-Nr. 5000:Text 09156102
Kreis 5098:Text Potsdam
Gemeinde 5100:Text Potsdam
Ort 5108:Text Potsdam
Bauw-Name 5202:Text Sanssouci
Sachbegriff 5230:Text Parkanlage & Schlossanlage
Ausw-Art 9456:Text ED & SPSG
Ausw-Merkm. 9452:Text gd
Bezeichnung 9990:Text Schloss- und Parkanlage "Park Sanssouci" mit allen baulichen, gärtnerischen und technischen Anlagen, Einfriedungen und Toranlagen, Werken der bildenden Kunst und der Gartenausstattung, den befestigten und unbefestigten Straßen und Wegen; außerdem Wasserläufen und Teichen mit ihren historischen Uferlinien, den zugehörigen Brücken und Übergängen, darin: - Parkanlage Sanssouci einschließlich der nördlich der Maulbeerallee/Zur Historischen Mühle gelegenen Parkteile Ruinenberg, den Wiesenbereichen zwischen Bornstedter Straße und An der Orangerie, mit Nordischem Garten, Paradiesgarten, Potentestück, Klausberg und folgenden Bauten und Gebäudekomplexen: - Schloss Sanssouci mit Kolonnaden und Weinbergterrassen (Im Park Sanssouci 3) - Kastellanshaus (Im Park Sanssouci 4) - Bildergalerie - Neue Kammern - Chinesisches Haus und Teehausküche (Am Grünen Gitter 11) - Ruinenberg mit Normannischem Turm, Circuswand und Bassin sowie Ruinenkulisse, bestehend aus Monopteros, ionischen Säulen, Pyramide sowie korinthischer Säule "Katzensäule", Kaskade, Wasserbecken und Exedra "Römische Bank" - Historische Mühle, Mühlenhaus mit Remise und Waschhaus, Substruktion und Felsentor (Maulbeerallee 5) - Gaststätte "Zur historischen Mühle" (Zur Historischen Mühle 2) - Marstall (heute Besucherzentrum, An der Orangerie 1) und Kutscherhaus "Jagdhaus" - Orangerie (An der Orangerie 3-5) mit seitlichen Pavillonbauten, Orangerieterrasse und Jubiläumsterrasse - Villa der Witwe Persius (Maulbeerallee) - Villa Kache (Maulbeerallee 2) - Bestandteile der einstigen Hofgärtnerei: Wohnhaus mit Stall sowie Wagenremise (Maulbeerallee 3); Kesselhaus, Wirtschafts- und Nebengebäude der einstigen Hofgärtnerei (heute Teil des Botanischen Gartens) sowie Wirtschaftsbauten der Gärtnerei östlich der Jubiläumsterrasse - Drachenhaus (Maulbeerallee 4a) - Belvedere auf dem Klausberg - Weinberganlage mit Treibmauern, Treibhäusern, zwei Kesselhäusern, Lepèreschen Quartieren sowie Einfriedung - Freundschaftstempel - Antikentempel - Neues Palais mit Communs und Nebengebäuden (Am Neuen Palais 6), Mopke, Kolonnaden mit Triumphtor sowie Neuer Marstall mit Reithalle (Am Neuen Palais 7) und Gebäude der Universität (Am Neuen Palais 5) - Hofgärtner- und Wachhaus "Nordtorgebäude" mit Kuhstall, Alte Orangerie (Am Neuen Palais 3, 4) - Kastellans- und Wachhaus "Südtorgebäude" (Am Neuen Palais 10) - Ehemalige Gärtnerlehranstalt (Am Neuen Palais 2) mit Wohnhaus, Wirtschaftsgebäuden und Gartenbereich mit Lepèreschen Quartierensowie - Meierei "Handtmannsches Haus" (Lennéstraße 32) und Kuhtor - Parkgärtnerei I mit einstigem Stallgebäude, Wirtschaftsgebäude, Remisen und Einfriedung, westlich der Meierei - Römische Bäder mit Gärtnergehilfenhaus, Großer Laube, Badehaus und Hofgärtnerhaus sowie Teepavillon und Gartenanlage (Lennéstraße) - Schloss Charlottenhof mit Terrassenanlage (Geschwister-Scholl-Straße 34a) - Wohnhaus und Wirtschaftsgebäude am Parkeingang Charlottenhof (Geschwister-Scholl-Straße 34) - Wohnhaus am Parkeingang Charlottenhof (Geschwister-Scholl-Straße 35) - Fasanerie (Geschwister-Scholl-Straße 36) sowie - Gebäudekomplex Friedenskirche (Am Grünen Gitter 2) mit Friedenskirche, Säulenhalle und Exedra sowie Friedensteich, Kreuzgang mit Heilsbronner Portal und Kaiser-Friedrich-Mausoleum - Gebäudekomplex "Schloss Marly" mit Kavalierhaus "Schloss Marly" (Am Grünen Gitter 2) und Säulenhof, Pfarr- und Schulhaus einschließlich Einfriedung, Pförtnerhaus (Am Grünen Gitter 3) und Parkeingang "Grünes Gitter" sowie Pergolamauer und Exedra - Küsterhaus (Am Grünen Gitter 1) - Wohnhaus "Ananashaus" sowie Heizhaus, Reste der Gewächshäuser der einstigen Ananastreiberei, Pergola mit überdachtem Teeplatz (Am Grünen Gitter 4) - Villa Illaire und Gehilfenhaus sowie Pavillon (Am Grünen Gitter 5, 6) - Villa Liegnitz mit Wirtschaftsflügel, Pergola, Gartenanlage mit Stibadium sowie Wohnhaus und Wirtschaftsgebäude (Lennéstraße 7a) - Gartendirektionshaus (Am Grünen Gitter 7) - Gartenkassenhaus (Am Grünen Gitter 8) - Gärtnerwohnhaus, Gehilfenwohnhaus, Stallgebäude (Am Grünen Gitter 9) - Hofgärtnerhaus "Villa Eulenburg" mit Einfriedung (Am Grünen Gitter 10) sowie - Winzerhaus und Winzerberg, Einfriedung mit Pergola, Exedren und Triumphtor (Gregor-Mendel-Straße 25a) - Lordmarschallhaus/Hofmarschall-Keith-Haus mit Seitenflügeln, Einfriedungsmauer und Garten (Lennéstraße 9) - Wohngebäude "Schirrhofmeisterhaus" und zwei Wirtschaftsgebäude (Lennéstraße 10) - Wohnhaus mit zwei Wirtschaftsgebäuden und Wirtschaftshof (Lennéstraße 11) - Wohnhaus mit Wirtschaftsgebäude und Garten (Lennéstraße 26) - Parkgärtnerei Sanssouci mit Einfriedung (Lennéstraße 28-30) - Scheune (Ribbeckstraße 1) (SPSG)
Lit-Kurzt. 8330:Text Dehio Brandenburg, 2012, S. 864 f., PotsSansEinleitung
Stelle 8334:Text S. 864 f.
Beschreibung 8336:docPage PotsSansEinleitung.pdf
WEB-Bilder 99PD:ImageRef potsdam_sanssoucigesamt.jpg
Urh-Instit. 9902:Text BLDAM